1. Home
  2. KFZ-Zulassung
  3. Voraussetzungen für die KFZ-Zulassung

Voraussetzungen für die KFZ-Zulassung

Bevor Sie Ihren neu erworbenen Anhänger in vollem Umfang nutzen können, muss er zunächst zugelassen werden.

Hierzu müssen Fahrzeugbrief („Zulassungsbescheinigung Teil 2“), Versicherungsbestätigung und gegebenfalls ein TÜV-Gutachten beim Straßenverkehrsamt vorgelegt werden.

Sofern die Daten korrekt sind, erhält der Anhänger ein eigenes Kennzeichen. In diesem Zuge werden KFZ-Steuern für den Halter fällig. Diese Steuern werden in der Regel per SEPA-Lastschrift eingezogen.

Drucken Sie einfach unsere Vorlage des SEPA-Lastschriftmandats (Formular 032021) aus, damit es in der Zulassungsstelle schneller geht.

Zugehörige Dokumente

Related Articles